Liebe Mitglieder der Tennisabteilung!

Tennis ist wieder auch im Doppel möglich!

Zur Nachverfolgung nutzen wir die Luca-App.

Bitte denkt an Euch, uns und Luca!

Beim Betreten jeder Sportstätte müsst ihr euch über den QR-Code einloggen – nur so ist Sport wieder möglich.

Hier eine kleine Anleitung für Luca App!

 Die Luca App gibt es als Android-, IOS- und Web-App.
 Bitte lade dir die App über Play-Store, Apple-Store oder Web-Store herunter
und melde dich dort an.
 Wir haben unsere Sportstätten bei Luca für euch freigeschaltet.
 Deine Daten werden uns nicht übermittelt, nur im Corona-Fall in dieser
Sportstätte bekommt das Gesundheitsamt deine Daten.
 So können wir eine einfache Rückverfolgung im Sinne der CoronaSchutzverordnung unter Berücksichtigung des Datenschutzgesetzes
Nordrhein-Westfalen gewährleisten.

Bitte  installiert euch die App.

Wer keine Luca APP hat oder Luca nicht nutzen möchte, der muss sich wie bisher in die Anwesenheitsliste eintragen

 

die Plätze 5 und 6 sind jetzt ebenfalls für den Spielbetrieb nach Corona Richtlinien freigegeben.

Ferner nochmals unsere dringende Bitte:

Die Plätze regelmäßig vor und nach dem Spiel bewässern. Unebenheiten mit dem Scharierholz beseitigen und die Plätze mit dem Schleppnetz abziehen. Alle Türen nach dem Spielende abschließen!

Viel Spaß bei Spiel und Training wünscht

das Vorstandsteam der Tennisabteilung

Die Plätze 1, 2 und 4 sind für den Spielbetrieb freigegeben. Die Herrichtung der Plätze 5 und 6 benötigt noch etwas Zeit, über die Platzfreigabe werden wir zu gegebener Zeit informieren.

 

Beim Aufenthalt innerhalb unserer Tennisanlage und auf den Plätzen sind stets die jeweils aktuellen Corona Regelungen von Bund, Land Nordrhein-Westfalen,  Kreis Unna und Stadt Schwerte zwingend zu beachten! Hierzu zählen insbesondere die Abstands- und Hygieneregeln.

 

Der Tennissport auf den Plätzen ist gegenwärtig wie folgt möglich:

– als Einzel,

– als Doppel nur von Personen eines gemeinsamen Hausstandes,

– als Training im Einzelunterricht

– als Training für Kinder bis einschließlich 14 Jahre in Gruppen bis max. 10 Kindern zuzüglich maximal 2 Ausbildungs-/Aufsichtspersonen.

 

Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, ist unzulässig. Die Toilettenräume dürfen benutzt werden, die vorhandenen Infektionsmittel sind zu nutzen.

 

Zur Nachverfolgbarkeit bei Corona Infektionen müssen sich alle Spieler/-innen regelmäßig in die im Vereinsheim ausliegenden Belegungslisten eintragen! Im Trainingsbetrieb der Schüler/-innen ist die Nachverfolgbarkeit durch das Trainerteam zu gewährleisten.

 

Im Durchgangsbereich von unserer neuen Einzäunung zu den Plätzen 3- 6 sind noch Änderungen an der Schließvorrichtung notwendig. Bis dahin muss der Zugang vom und zum Vereinsheim gegebenenfalls über den Gehweg entlang der Elsetalstraße erfolgen. Alle Tore sind beim Verlassen unserer Tennisanlage abzuschließen.

 

Weiterhin bitten wir darum, die Plätze nach der Benutzung sorgfältig zu pflegen. Also Unebenheiten und Löcher mit dem Scharierholz beseitigen, Platz wässern und mit dem Schleppnetz abziehen.

 

So, genug der Vorschriften und Appelle! Aber Corona macht’s leider notwendig.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern eine erfolgreiche, verletzungs- und coronafreie Saison und viel Spaß beim Sport!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

vom Vorstandsteam der Tennisabteilung

der SG Eintracht Ergste

Heinz Schäfer

zur Zeit sind alle Plätze wegen Corona gesperrt!

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

vor der Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze durch die beauftragte Firma müssen wir noch die Plätze 5 und 6 von Laub und Gestrüpp befreien. Wir bitten hierzu unsere Mitglieder zum im Betreff genannten Termin um Unterstützung. Wir würden uns über eine zahlreiche Unterstützung freuen!

Bitte geeignete Arbeitsgeräte und Corona-Mundschutz mitbringen!

Allen Helferinnen und Helfern vorab vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

vom Vorstandsteam der Tennisabteilung

der SG Eintracht Ergste

Heinz Schäfer

Dem Aufruf folgten bei sehr schönen jedoch kalten Wetter wieder 10 Mitglieder.

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

nach der Neufassung der Corona-Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen ist im Freien künftig ein geschränkter Tennissport (nur als Einzel oder im Familienkreis sowie Einzeltraining) möglich.

Bei einer gestrigen Besichtigung waren unsere Tennisplätze für eine Nutzung jedoch in einem untauglichen Zustand. Ob die zeitweilige Freigabe eines Tennisplatzes vor der diesjährigen Instandsetzung im Frühjahr möglich sein wird, klären wir noch mit dem Anlagenbauer und unserem Platzwart. Über eine Platzfreigabe würden wir zu gegebener Zeit informieren.

Mit freundlichen Grüßen
vom Vorstandsteam der Tennisabteilung
der SG Eintracht Ergste
Heinz Schäfer

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

für das kommende Wochenende ist gutes Wetter angekündigt. Wir möchten deshalb ab Samstag, 20.02.2021, 11.00 bis 13.00 Uhr, einige vorbereitende Arbeiten (corona-konform) für die kommende Tennissaison ausführen. Es geht vorrangig um das Entfernen von Laub im Bereich von Platz 1 und 2 sowie um den Rückschnitt einiger Sträucher zur Vorbereitung des Arbeitsbereiches für die geplante Zaunergänzung/-instandsetzung. Über die Unterstützung durch Mitglieder der Tennisabteilung würden wir uns sehr freuen.

Bitte Arbeitsgeräte (z. B. Laubbesen, Strauch- und Heckenscheren) und Corona Mundschutz mitbringen.

Mit freundlichen Grüßen

vom Vorstandsteam der Tennisabteilung

der SG Eintracht Ergste

Heinz Schäfer

Tel. 02304 / 43526

Infobrief Mitglieder SGE

Ruhr-Nachrichten 23-12-2020

Quelle Ruhrnachrichten

Blick auf Platz 1 und 2!

Gruppenbild Stadtmeisterschaften 2019 in Ergste!